Zum Inhalt springen

Aktuelles

Kinderlachen im MRI

So viel Kinderlachen ist selten im Max Rubner-Institut in Karlsruhe zu hören: 20 Kinder aus zwei Integrationsklassen, begleitet von ihren Lehrerinnen und Lehrern, nahmen am Donnerstag abwechselnd das Sensoriklabor und die Küche, in dem sonst die Mitarbeiterinne und Mitarbeiter verköstigt werden in Beschlag. Thomas Renkert, Küchenchef des Casino Caterings, hatte sich eine saisonal-regional inspirierte Speisenfolge ausgedacht, die die Jungen und Mädchen in zwei Gruppen kochten. Die Wissenschaft am MRI assistierte mit Tests auf die Geschmacks- und Geruchsfähigkeiten der Kinder aus vielen verschiedenen Ländern, die hier ganz hervorragend abschnitten und mit diesem Erfolgserlebnis in bester Stimmung das selbstgekochte Mahl verzehrten. Initiiert wurde die Aktion vom Lions-Club in Karlsruhe.